Podcast 65: Marcus Voglrieder, Nobu Restaurants, internationale Barkonzepte

Podcast #65: Globale Drinks & Barkonzepte – Interview mit Marcus Voglrieder

Vom Rosenheimer Bub zum Beverage Manager in L.A. – Bars & Beverages weltweit 

Regionale Traditionen & kosmopolitische Trends. High Volume & High Quality. Individualität & Popularität. – Wer ein neues Barkonzept entwickelt oder seine Cocktailkarte erneuert, muss oftmals (scheinbare) Gegensätze unter einen Hut sowie an einen Tresen bringen. Erst recht, wenn man dabei international und innovativ rühren, shaken und pouren will. Denn einerseits möchte man den Standort würdigen und die dortigen Gepflogenheiten sowie Geschmäcker respektieren. Andererseits gilt es, sich eine eigene, unverwechselbare Identität aufzubauen und ins Glas zu bringen. Man will höchste Qualität liefern, aber freut sich auch über angeregtes Strömen – von Drinks & Food sowie Gästen & Moneten. Doch wie schafft man es bei Karte und Konzept die Gegensätze zu Glasharmonien zu vereinen und niemanden im Regen stehen oder auf dem Trockenen sitzen zu lassen?

Ein Mann, der sich mit internationalen Trends genauso auskennt wie mit lokalen Helden und Durstige rund um den Globus glücklich macht, ist Marcus Voglrieder, der Corporate Beverage Direktor des weltweit agierenden Bar-, Restaurant- und Hotelkonzepts NOBU. Aufgewachsen in Bayern, ermixte sich Marcus „out of Rosenheim“ seinen Weg von London nach Los Angeles und von dort in alle Welt. Nachdem er zunächst als Barmann für die japanisch-peruanisch inspirierte NOBU-Group gearbeitet hatte, ist er seit sieben Jahren für die Drink-Konzepte, die Cocktail Menus, die Barteams, Neueröffnungen sowie sämtliche Liquiditäten verantwortlich – auf fünf Kontinenten und in beeindruckenden 43 Dependancen. Im Interview berichtet Marcus nicht nur wie er beim Eröffnen neuer Bars – von Kalifornien bis Kuala Lumpur – vorgeht, sondern auch wie er weltweit für gleichbleibende Standards und höchste Qualität sorgt. Zudem gibt Marcus wahrlich brett- und bettheiße Insights in die Barszene in L.A. und erzählt von seinen trendfuchsigen Beobachtungen around the world.

Erfahre von Marcus…  

  • … wie du Standort und Konzept in Einklang bringst.
  • … wieso der Respekt vor lokalen Traditionen & Produkten essentiell ist. 
  • … wie du Innovation und Qualität mit High-Volume vereinbarst.
  • … wie du deine Barkarte sinnvoll aufbaust und gliederst. 
  • … wie du deine Mitarbeiter schulst und anspornst. 
  • … welche Bars und Cocktails in Los Angeles gerade en vogue & glass sind.
  • … wie Konzeptbars in den USA eigene Welten erschaffen. 
  • … warum du als Gastronom öfters “out of the box & bar” denken solltest. 

Zudem spreche ich mit Marcus über Cocktail Omakasen am Strand, Drinks im Bett und untergründige Rolltreppen mit Happy End.   

Viel Spaß beim Hören! Stay thirsty and cheers!

Der Podcast ist auf iTunes , SpotifySoundCloud und Podigee für dich verfügbar!

 

Podcast 65: Marcus Voglrieder, Nobu Restaurants, internationale Barkonzepte
Credit: Nobu Restaurants

Peruvian Caipirinha by NOBU

Muddle:

3 Lime wedges

2 TBS Natural light brown muscovado unrefined cane sugar

Pinch of shiso

Add: 

2 oz Macchu pisco

Shake! 

Pour into a curved highball glass. Top up with ice.

Top up with: 

2 oz Cock’n Bull Ginger beer 

Garnish:

Pinch of shiso & (reusable!) straw.

 

Durst auf mehr?

Verbinde dich mit mir auf Facebook und Instagram!

Folge Marcus auf Instagram!

Hier geht’s zur Homepage der NOBU Restaurants!

Höre Episode 53 über die Ory Bar in München:

Podcast #53: Die neue Ory Bar in München – Interview mit Lukas Motejzik, Alex Recknagel und Theresa Braun 

Prosten und posten!

Schreibe einen Kommentar