Podcast Episode #45: Bar & Business, Cihan Anadologlu

Podcast #45: Karriere, Glück und Charakter im (Bar-)Business – Interview mit Cihan Anadologlu

Stay humble and thirsty…! – Karriere, Glück und Charakter im (Bar)-Business

Mut und Demut, Präsenz und Bescheidenheit, Wissen und Empathie – BartenderIn zu sein bedeutet viel mehr, als einen guten Drink zu kreieren. Gerade heute, wo sich das Barhandwerk zunehmend professionalisiert und der Barkultur sowie dem Gastgeben mehr Aufmerksamkeit entgegengebracht wird, lohnt sich ein reflektierter Blick über den Tresen, auf das Brett und das eigene Tun. Denn es ist oftmals das Mindset, welches zu einem nachhaltigen Erfolg im (Bar-)Business und Leben beiträgt. Es sind Fähigkeiten wie Selbstreflexion und Lernwille, die Einstellung jeden Tag als Chance für neue Ziele zu betrachten und eine Niederlage oder Kritik als Anlass für Weiterentwicklung  aufzufassen, welche den entscheidenden Unterschied machen. Bartenden kann, wie jede Profession und Passion, zur Berufung werden – und einem Ruf, den eigenen Weg zu finden, welcher einen (so klischeehaft das nun auch klingen mag) zum tiefsten und menschlichsten Lebensziel überhaupt führen kann: dem Zustand von Glück.

„Mein Ziel war nie ein Porsche vor der Tür oder der Sieg einer Competition. Ich wollte etwas erschaffen, das mich glücklich macht. Doch der Weg zum Glück ist definitiv harte Arbeit.“ – Cihan Anadologlu weiß, wovon er – in dieser Podcast Episode – spricht. Der Betreiber der Münchner Circle Bar und rund um die Welt jettende, jiggernde sowie shakende Barman, Unternehmer, Buchautor und Gastronom durchlief in seinem bisherigen (Tresen-)Leben schon einige Höhenflüge und Tiefpunkte. Angefangen bei zerplatzten Basketballträumen als Teenager, über eine manchmal recht pfannenschlagkräftige Kochausbildung bis hin zu Lehrjahren im Schumann’s, erfuhr Cihan über die Jahre wie wichtig der eigene Habitus und die Charakterbildung im (Bar-)Leben sind. Cihan spricht in dieser Episode über Lebensziele und Wissensdurst, die Problematik schneller (Jungbartender-)Erfolge, hochprozentige Grundlagen und die Essenz des Gastgebens – ein Interview, das jeden Barmenschen, Glückssuchenden und Erfolgsinteressierten dazu anregt Nachzudenken und sich seine eigene Meinung zu bilden – über Business, Bar und Leben. 

Erfahre von Cihan…

  • … warum Dienen nichts mit Unterwerfung zu tun hat.
  • … weshalb es wichtiger ist, was ein Gast fühlt als was er sieht.
  • … wie du deinem Gast zu einem neuen Barverständnis verhilfst. 
  • … warum du Dinge von der Basis her lernen und dir Zeit geben solltest.
  • … weshalb du dir über deine Werte, Prinzipien und Ziele klar werden solltest.
  • … weshalb es sich lohnt, Geld und Zeit in das eigene Weiterkommen zu investieren.
  • … wieso der Weg zum Glück harte Arbeit ist.

Zudem spreche ich mit Cihan über steinige Wasser aus Japan, hochgelegte Füße, weltweite Circle, jugendliche Unbescheidenheit und seine neue (WowWow-)Liebe. 

Der Podcast ist auf iTunes und SoundCloud für dich verfügbar!

Viel Spaß beim Hören! Stay thirsty und Cheers…!

Durst auf mehr?

Verbinde dich mit mir auf Facebook und Instagram!

Lese Cihan’s Buch: Bar Bibel (Cihan Anadologlu), Callwey Verlag, ISBN: 978-3-7667-2280-5

Besuche Cihan im The Circle in München!

Folge Cihan auf Instagram!

Lust auf heiße Ohren?

Höre Episode #10 zur Qualität im Barbusiness mit Klaus St. Rainer und Episode #13 zu Vierzig Jahren Barkultur mit Stefan Gabányi!

Podcast #10: Qualität als Basis – Interview mit Klaus St. Rainer

Podcast #13: Vierzig Jahre Barkultur – Interview mit Stefan Gabányi

Prosten und posten!

Schreibe einen Kommentar