Podcast #29: Aquavit Cocktails Christof Reichert

Podcast #29: Aquavit Teil 2: Cocktails & Foodpairing – Interview mit Christof Reichert

Die neue S-Klasse – Aquavit als Cocktailzutat 

Trinkst du noch oder mixt du schon…? Der Snaps aus Skandinavien kann definitiv als neue S-Klasse am Tresen bezeichnet werden, denn nicht zuletzt sein Facettenreichtum macht Aquavit zur perfekten Basis für zungenschnalzende Cocktailkreationen – von hart bis zart. Falls du nämlich denkst, dass Aquavit sich nur für verkümmelte Shots eignet, irrst du ganz glasgewaltig. Bereits in der ersten Episode dieses zweiteiligen Aquavit-Specials klärte Spirituosenexperte Jürgen Deibel über die mannigfaltigen Qualitäten und Traditionen des Spirit of the Nordics auf. Denn schließlich variiert bei unserem skandinavischen Lieblings-Tresen-Import nicht nur die Zusammensetzung der Botanicals, sondern auch sein Grundalkohol, seine Komposition und sein Ausbau machen den nordischen Snaps zum feinschluckigen Tresen-Chamäleon. Doch wie machst du dir diese Eigenschaften zu nutze und setzt den Spirit of the Nordics jiggergenau im Brettalltag ein?

Ein begeisterter Profi in Sachen Aquavit Cocktails ist Christof Reichert, Chef de Bar im Provocateur in Berlin. Experimentierfreudig wie Christof nun einmal ist, zaubert er ständig neue Aquavit-Hochkaräter aus dem Hut beziehungsweise auf den Tresen, wobei er weder vor Tiki-Drinks noch vor schluckstarken Klassikern halt macht. Zudem entwickelte Christof bereits gemeinsam mit Laurens Friedl und Maurice Seidel aus dem Berliner Restaurant MORSH ganze Aquavit & Food-Pairing Dinners und verrät dir einige seiner bissfesten Tresen-Ideen – garantiert Köttbüllar-frei!

Erfahre von Christof…

  • … welche Funktionen Aquavit im Drink einnehmen kann.
  • … wie du Klassiker mit Aquavit auf ein neues Level bringst.
  • … weshalb Aquavit ein prima Gin-Substitut ist.
  • … wie du deinen Gästen Aquavit Drinks schmackhaft machst.
  • … warum sich Aquavit Cocktails perfekt für Food Pairings eignen (auch ohne Küche!).
  • … wie du gelagerte Qualitäten im Drink einsetzt.
  • … warum sich auch dein Geldbeutel über Aquavit Cocktails freut.

Zudem spreche ich mit Christof über (g)innige Verwandtschaftsverhältnisse, intelligente Shots, nordsternige Schokoladenseiten und skandinavisches Aloha-Feeling.

Der Podcast ist auf iTunes und SoundCloud für dich verfügbar!

Viel Spaß beim Hören! Stay thirsty, Cheers und Skål…!

 

Hier findest du Christof’s Cocktail Rezepturen:

 

Podcast #29: Aquavit Cocktails Christof Reichert
¿Caos! Credit: Anna Bresoli

¿Caos!

– 40ml Linie Aquavit Double Cask Port
– 15ml Midori Likör
– 20ml Mozart White Chocolate Vanilla Cream
– 20ml Dry Vermouth / Infusion Zitronenverbene Frische Blätter
– 15ml Roses Lime Juice
Method: Shake / dbl. Strain
Glas: Sour Glas
Foodpairing: Praline – Weiße Schokolade / Pistazie / Ananas
Christof’s Überlegungen zu diesem ausgeklügelten Glas-Exzentriker: 
Bei einer japanischen Teezermonie entsteht niemals Caos. Inspiriert durch Salvadore Dali entstand dieser Drink. Caos. Ichigo Ichie – One Meeting, One Chance. Heutzutage muss man die erste Chance nutzen, um den Gast oder sein Gegenüber zu überzeugen und zu begeistern. Dali war exzentrisch, aber er war er selbst. Der Cocktail Caos entspricht auch nicht der Norm, aber was ist schon normal. Mein Cocktail bringt Ordnung ins Caos. Polarisiert, und er ist wie er ist. Frei nach Dalis Motto „Der Einzige Unterschied zwischen mir und einem Verrückten ist, ich bin nicht verrückt“.

Aloha Linie

– 50ml Aalborg Dild Aquavit
– 10ml Lantenhammer Williams
– 10ml St. Germain
– 40ml frischer Orangen Saft
– 30ml Ananas Saft
– 30ml frischer Limetten Saft
– 15ml Orgeat / Mandel Sirup
– 15ml Zuckersirup
Methode: Shake
Glas: Longdrink
Eis: Würfel Eis
Dekoration: Minz Spitze, getrocknete Ananas, Papagei
Foodpairing: Praline: Zartbitter / Citrus / Thymian

Darkthrone

– 60ml Linie Aquavit Lysholm mit Cocos Aktivkohle
– 25ml Kaffee Cordial
– 10ml Triple Sec Dry Curacao / Cocos / Cold Drip
Methode: Shake / Dbl. Strain
Glas: Stilglas z.B. Nick & Nora
Garnitur: Zitronen Zeste abspritzen
Foodpairing: Wildschwein / Fichte / Pfeffer / White Cream / Chip

Hel-Shot: 1 Cocktail oder 5-6 Shots

– 50ml Linie Aquavit Double Cask Port
– 25ml Kirschstil Cordial
– 10ml Karottensaft
– 5ml Apricot du Russilon
Methode: Shake / Dbl. Strain
Foodpairing: Fermentierte Möhre zuerst in Essig dann die 2te in Dickmilch

 Chelsea Smile

– 30ml Linie Aquavit Double Cask Madeira
– 10ml VSOP Calvados
– 30ml Lorbeere-Vanille Sirup
– 25ml Frischer Zitronensaft
– 6 Drops Chili Aquavit Tinktur
Top Up: Dry Tonic
Methode: Shake / Dbl. Strain / Top Up
Glas: Coupette
Garnitur: Minz Spitze / Goji Beeren
Foodpairing: Knäckebrot mit Kümmel / Haselnuss & Buchweizen Cream / Pimpanelle

 

Christof’s Buchempfehlung: Aquavit – Spirit of the Nordics. Lifestyle, Cocktails & Food von Rainer Schillings, Ansgar Pudenz.

Meine Partner und Sponsoren dieser Folge sind die Spirits of the Nordics: Linie Aquavit & Aalborg Akvavit!

 

Prosten und posten!

Schreibe einen Kommentar