Christian Gentemann über Bier in der Bar

Podcast #19: Bier als Bar-Bereicherung – Interview mit Christian Gentemann

Das Mass ist noch nicht voll! – Bier in der Bar

Schoppen, Feierabend-, Weg- oder Zwischenbier. – Der güldene Gerstensaft ist des Deutschen liebstes Schörlchen und ein alltäglicher sowie allnächtlicher Anblick auf Wiesn, in Kneipen, Biergärten und so mancher Nachttram. Dabei sind es zumeist die üblichen Flaschen, Marken und Krüge, welche sich, durch die Bierbank weg, sehen und trinken lassen – um nicht zu sagen, ganze Fußballfelder füllen. Auch in Stätten des gepflegten Drinkgenusses, sprich in Cocktailbars finden sich meist zwei oder drei Biersorten auf zwar bestelltem, aber doch etwas verlorenem Posten. Schade eigentlich, denn Bier kann durchaus mehr als nur hell oder dunkel, kalt und schaumig sein. Schließlich gibt es – man merke und proste – rund 130 verschiedene Bier-Stile. Grund genug, sich dem Thema Bier einmal ernsthaft, durstig und mit gezücktem Öffner zuzuwenden, um dem heimischen Brett zu einer neuen, aromatischen Vielfalt zu verhelfen – und zwar nicht nur im Oktober.

Ein Kenner und Könner auf hopfigen Hoheitsgebieten ist Christian Gentemann aus der Bar am Steinplatz in Berlin. Beim Vollblut-Barmann Christian sind weder Hopfen noch Malz verloren, sondern bereichern den Tresen, die Dinner-Tafel und so manchen Cocktailshaker durch ihre aufschäumende Vielfalt. Neben des brettgerechten Einsatzes seines unterschätzten Lieblings, spricht Christian in diesem Podcast auch über wichtige Bier-Sorten und pikt so feinfühlig wie spitzfindig in die aktuelle Craft Beer-Blase.

Erfahre von Christian…

  • … wie du deine Barkarte in wenigen Schritten up-bierst und aufschäumst.
  • … welche unterschiedlichen Bier-Stilistiken es gibt.
  • … wie du Bier als Cocktailzutat einsetzt.
  • … weshalb auch Restaurants über ihre Bierauswahl nachdenken sollten.
  • … wieso sich ein Blick und Schluck nach Belgien lohnt.
  • … warum kleine Brauereien nicht automatisch gut sind.
  • … wieso der Ausdruck Craft Beer mit Vorsicht zu genießen ist.

Außerdem spreche ich mit Christian über saure Biere zu süßen Sünden, Bierbestellungen unter klösterlicher Aufsicht, Weingläser als Game Changer und die massvollen Ausnahmen so manch reduzierter Regel.

Der Podcast ist auf iTunes und SoundCloud für dich verfügbar!

Viel Spaß beim Hören! Stay thirsty und Cheers!

Hier findest du Christians Buchempfehlung, Peter Eichhorns Bier ABC “Von Ale bis Zwickel”.

 

Christian Gentemann über Bier in der Bar
Credit: Marco Weinhold

Christians Drink mit Berliner Weisse aus der Bar am Steinplatz

 

80 ml Sorbet vom weißen Pfirsich

15 ml Weißer Wermut Belsazar

10 ml Vanille de Madagaskar Giffard

60 ml Berliner Weisse Schneeeule Marlene

 

 

Prosten und posten!

Schreibe einen Kommentar